Aktuelles


medio.tv/schauderna

Corona beherrscht die Welt. Ein kleines, nicht selbstständig existierendes Etwas bringt uns alle durcheinander. Es ist so schlau, dass es sich den Menschen zur Vermehrung ausgesucht hat. Und das macht es auch. Es hüpft von Mensch zu Mensch und setzt uns Grenzen. Das soziale Leben ist lahmgelegt! Betroffen davon sind auch unsere Chorproben. Wir legen bis auf weiteres eine Zwangspause ein und hoffen dass alsbald der Spuk vorbei ist.


Liebe Sängerinnen,

 

wieder sind einige Wochen ins Land gegangen, einige Einschränkungen wurden gelockert, aber wie ihr euch sicher schon gedacht habt, wird es in diesem Jahr kein Erdbeerfest geben. Wann die Chorproben wieder beginnen können steht noch in den Sternen und ob das Chorwochenende stattfinden kann entscheidet sich in den nächsten Wochen. Chris arbeitet an einem neuen Stück für uns, dessen Noten und auch Audio-Dateien für die einzelnen Stimmen ihr im Anhang findet. Franzi erarbeitet Audio Dateien von "Dona nobis". Viel Neues werden wir beim Konzert (sofern dieses stattfinden kann) nicht präsentieren können, aber wir können auf ein großes Repertoire zurückgreifen. Ein detailierter Terminplan ist zur Zeit nicht möglich, da alles von der weiteren Entwicklung der Pandemie abhängt. Das Wichtigste ist, dass wir alle gesund bleiben und sobald sich etwas Neues ergibt, werde ich mich melden. Wie sagte Monika bei der Jahreshauptversammlung: "Dieses Jahr gibt es nicht so viele Termine." Aber dass es sich so entwickelt, haben wir nicht erwartet.

 

Ich wünsche euch weiterhin viel Geduld und Gesundheit!

 

Uschi


 

Liebe Sängerinnen,

 

so habe ich mir die erste Zeit als Vorsitzende nicht vorgestellt. Einmal mehr kann ich nur schriftlich und nicht persönlich mit euch kommunizieren.

 

Das gesellschaftliche Leben liegt brach, die Ostertage werden wir anders verbringen als gewohnt, ohne Ostergottesdienst, ohne Familienbesuche oder Ausflüge. Einzig die Natur zeigt sich von dem Ganzen unbeeindruckt, überall grünt und blüht es und die Vögel werden nicht müde in ihrem Gesang.

 

Leider ist es bei uns zur Zeit gesanglich sehr still. Die Chorproben werden wohl noch eine ganze Weile nicht stattfinden können, was mir persönlich sehr fehlt. Daher nochmal mein Angebot: die Mappen liegen bei mir bereit, holt sie euch ab und schaut auch mal rein, damit wir nicht wieder ganz von vorne anfangen müssen. Bei musikalischen Fragen könnt ihr euch gerne an Franzi wenden.

 

Chris, der die gemeinsamen Singstunden ebenso vermisst, lässt euch herzlich grüßen.

 

Ich hoffe, euch und euren Familien geht es gut und möchte euch mit einem Zitat von Beat Jan alles Gute und, trotz allem, frohe Ostern wünschen.

 

Tun wir es der Natur gleich und stehen immer wieder auf, in der Aufgabe, das Gute zum Blühen zu bringen.

 

 

Uschi Kaletsch

 


Die Navigation auf die anderen informativen und unterhaltsamen Seiten finden Sie versteckt auf der linken Seite ganz oben. Bitte die drei Striche anklicken. Vielen Dank für Ihr Interesse!


Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie mit Terminen und Allgemeines über den Chor.

Der Terminkalender beinhaltet nur öffentliche Termine. Termine die unter den Datenschutz fallen, wie z.B. Geburtstage und Ehejubiläen werden Sie dort vergeblich suchen.